Portrait

 Shoko-Quandt-Kadoya

Shoko Quandt-Kadoya
Wilhelmstr. 103, 72074 Tübingen
Tel.+49-7071/23858

Facebook

Kurzbiographie

Managemant-Mitarbeit in einer Schallplattenfirma, Tokyo
Erwerb der staatlichen Kochlizenz, Tokyo (1990)
Managerin im Restaurant „Musashino Kikaku„, Tokyo
Management-Mitarbeit Theater „Kageboushi„, Tokyo
Management-Mitarbeit Kimono-Firma „21„, Tokyo
Seit 1995 wohnhaft in Tübingen
Seit 1996 Assistentin (Shoko „Mitsubishi-Sushi-Daimler“) beim Theatersport
Seit 1998 SUSHI-Live, feinste japanische Küche vor Ort
Seit 1999 Sushi-Kurse mehrmals im Jahr an der VHS Reutlingen
Seit 2000 Sushi bei Lauriola’s im Marktkauf Tübingen

Sushi, japanische Koch-Aktivitäten, Kurse u.a.:

Suppentheater 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019
Lauriola’s, Fisch Feinkost & Bistro, im E-Center Tübingen
Universität Tübingen, Japanologie Montag-Mittagessen
LTT-Lokal, Tübingen
Mensa Tübingen (anlässlich von Theatersport-Aufführungen)
Hotel/Restaurant Convita, Rottenburg
Ikebana-Ausstellung, Stuttgart
Hotel/Restaurant Altes Theater, Heilbronn
Kurturnacht, Reutlingen
VHS-Kurse, Reutlingen
VHS-Kurse, Tübingen
VHS-Kurs, Gomaringen
VHS-Kurs, Pliezhausen
VHS-Kurse, Eningen
VHS-Kurse, Balingen
FBS Tübingen
FBS Filderstadt
Japanische Gärten/VHS, Kirchheim
Stadtkapelle Rottenburg
Bahnhof, Unterjesingen
Familien-Messe, Tübingen
Kelter, Tübingen
Hotel/Restaurant Achalm, Reutlingen
Marc Cain – Modenschau, Bodelschausen u. Sindelfingen
Ehrenpromotion, Schloss Hohentübingen
Tendoryu Aikido
TV1861 Rottenburg e.V
Karate Trainer TV Marbach
CureVac GmbH
Realschule Pliezhausen
Universitaet Tuebingen Abt. Deutsch als Fremdsprache Und Interkulturelle Programme
Truffner GmbH+Co.KG
Philips Medizin Systems Böblingen GmbH
it desing GmbH
JSP
Robert Bosch Stiftung GmbH
JET Tankstelle Tübingen
Mitsubishi Electric Europe
Deutsche Knochenmarkspenderdatei GmbH
WABI-SABI Ausstellung Tübingen
Theatersport Season-Öffnung
Tendo-Ryu Aikido Weihnachtsfest

Presse

  • Sushi in der Schule (Pliezhausen)
    http://www.gea.de/detail/1408167
  • SHOKO’s SUSHI bei Lauriola’s im SWR/Landesschau
    FIT MIT SUSHI
    Sushi zum Beispiel ist eine optimale Gehirnnahrung.
    Unsere „Denkfabrik“ benotigt eine ausgewogene Ernahrung,
    um dauerhaft fit zu bleiben. Algen gelten als hervorragende
    „Gehirnnahrung“. In Kombination mit Seefisch liefert das
    Meeresgemuse wichtige Stoffe, die das Gehirn zum Aufbau
    von Nervenverbindungen braucht.
    Zusatzlich liefert der Reis Kohlenhydrate, die das Gehirn direkt
    mit Energie versorgen. Dann noch ein bisschen scharfes Wasabi
    ? grune Meerrettichpaste ? fur die gute Laune dazu und die
    „Grauen Zellen“ konnen auf Hochtouren laufen.
  • „Wie der Reis auf die Matte kommt“ am 24.11.2004
    beim Reutlinger General-Anzeiger–>Artikel als PDF